Heyyy bin neu hier

Neu hier? Dann kannst Du Dich hier vorstellen.
moonxxx
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 22 Okt 2019 18:13:18
Geschlecht: weiblich

Heyyy bin neu hier

Beitragvon moonxxx » 22 Okt 2019 18:34:12

Hallo zusammen,
Bin neu hier unter dem Namen moonxxx angemeldet.Mein Name ist Annika und bin 18 Jahre alt.Bei mir wurde noch keine Zöliakie diagnostiziert aber eine Glutenunverträglichkeit und eine Weizenallergie und bin noch allergisch auf Kuhmilch Eier und Nüsse.Jetzt soll noch auf Zöliakie getestet werden hab aber ein kleines Problem oder eine Frage was die Sache angeht.Ich hoffe ich finde auch viele Tipps und Ratschläge hier.

Benutzeravatar
Sibylle
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 20 Nov 2018 18:17:12
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Heyyy bin neu hier

Beitragvon Sibylle » 23 Okt 2019 06:42:00

Hallo!
Danke, dass du dich vorgestellt hast. Willkommen hier!

Bei wem hast du die Diagnosen deiner Unverträglichkeiten/Allergien bekommen? Heilpraktiker/Schulmediziener/..?
Liebe Grüße, Sibylle
-----------
https://miteigenenhaenden.wordpress.com/
Ne, ich verdiene damit kein Geld. Ich will meinen Lesern zeigen, dass man auch ohne viel Geld auszugeben, z.B. durch Selbermachen, Reparieren, Ersetzen von Einweg- und Wegwerfartikeln, Verwenden von vorhandenen Dingen anstatt neue Sachen zu kaufen u.s.w., gut klarkommen kann.

moonxxx
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 22 Okt 2019 18:13:18
Geschlecht: weiblich

Re: Heyyy bin neu hier

Beitragvon moonxxx » 19 Nov 2019 19:11:47

Heyy,
Also habe die Diagnose durch ein Selbsttest der mir von einem Heilpraktiker empfohlen wurde. Mittlerweile bin ich zu einem richtigen Arzt gegangen und es wurde ein Gentest gemacht der positiv ist: HLA-DQ 2 negativ,HLA-DQ 8 positiv.Jetzt steht noch ein Bluttest an und ich hoffe das gibt endlich Klarheit ob es Zöliakie ist.Und nach dem Bluttest kann ich endlich wieder anfangen Glutenfrei zu essen ich kann nicht mehr mit dem Brot mir ist so schlecht und der Durchfall kommt auch langsam wieder :(

Benutzeravatar
Sibylle
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 20 Nov 2018 18:17:12
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Heyyy bin neu hier

Beitragvon Sibylle » 19 Nov 2019 21:25:49

moonxxx hat geschrieben:Also habe die Diagnose durch ein Selbsttest der mir von einem Heilpraktiker empfohlen wurde.
Oh ja, das habe ich mir gedacht.
Diese Tests sind rausgeschmissenes Geld.

Tu dir den Gefallen und ziehe die Diagnostik bei einem Schulmediziner durch. Nicht nur in Bezug auf Zöliakie, sondern auch wegen der Allergien und Unverträglichkeiten. Erst dann weißt du wirklich was los ist.

Wenn du Lust hast, besuchst du mal hier im Forum Beiträge zum Thema Selbsttest und Heilpraktiker.

Ich wünsche dir alles Gute!
Liebe Grüße, Sibylle
-----------
https://miteigenenhaenden.wordpress.com/
Ne, ich verdiene damit kein Geld. Ich will meinen Lesern zeigen, dass man auch ohne viel Geld auszugeben, z.B. durch Selbermachen, Reparieren, Ersetzen von Einweg- und Wegwerfartikeln, Verwenden von vorhandenen Dingen anstatt neue Sachen zu kaufen u.s.w., gut klarkommen kann.


Zurück zu „Neue Mitglieder stellen sich vor“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast