Hallo zusammen

Neu hier? Dann kannst Du Dich hier vorstellen.
Susimouse
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 02 Mär 2020 19:34:24
Geschlecht: weiblich

Hallo zusammen

Beitragvon Susimouse » 02 Mär 2020 20:00:25

Ich grüße euch herzlich. Ab heute muss ich meine Ernährungsweise grundlegend verändern, denn ich bekam Zöliakie March IIIa diagnostiziert :(
Eigentlich fühlte ich mich bisher gut und bin ziemlich betroffen wegen dieser eindeutigen Diagnose.
Jetzt muss ich mich erst einmal durch viele Infos lesen, meine Lebensmittel entsorgen und neue, glutenfreie kaufen und überhaupt mein Essverhalten ändern.
Das steht jetzt wie ein großer Berg vor mir - und ich hoffe durch das Lesen der Beiträge in diesem sehr interessanten Forum doch wieder positiv gestimmt zu werden und die Herausforderung zur Umstellung anzunehmen.
Liebe Grüße an euch alle
Susimouse

Die.L
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: 12 Okt 2013 16:54:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Hallo zusammen

Beitragvon Die.L » 05 Mär 2020 07:16:18

Moin und herzlich willkommen!
Jau, Essverhalten ändern: Steak mit Salat, Chili sin Carne oder con Carne, Ofengemüse, Kräuterquark, Kartoffelauflauf, Gemüseauflauf, Omelette, Risotto, Königsberger Klopse... nur so aus dem Handgelenk... und das Wichtigste: zur Not schmeckt die Wurst auch ohne Brot!

Zum Frühstück Joghurt oder Skyr mit einem Kecks Marmelade, abends die Reste vom warmen Mittagessen (oder umgekehrt).

Einen sehr wichtigen Baustein hast Du vergessen: putzen! Putzen! Putzen!
Deine Küche wird noch nie so geglänzt haben, und wird es auch nie wieder tun.

Und Vokabeln lernen, damit Du die verbotenen Zutaten auf der Zutatenliste eindeutig identifizieren kannst.
Schöne Grüße von Heike!
Mit Tochter aus 02/2004 (Zöliakie diagnostiziert seit 10/2013)
Für mich seit 06/2017 Diagnose antikörpernegative Zöliakie


Zurück zu „Neue Mitglieder stellen sich vor“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast