Duhring nach über 2 Jahren GF?

Hauterkrankung Dermatitis herpetiformis Duhring
Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4514
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Unterfranken

Re: Duhring nach über 2 Jahren GF?

Beitragvon moni130 » 27 Feb 2020 11:15:26

Wenn der Hautarzt etwas verordnet hat, das in sein Fachgebiet gehört, dann solltest Du erst mal das anwenden und abwarten, ob es hilft, bevor Du einen anderen Hautarzt suchst. Letztlich hast Du ihn ja veranlaßt, die Antikörperwerte zu ermitteln, die nicht in sein Fachgebiet gehören. Er har Dir zu einer Magenspiegelung geraten. Da ich nicht weiß, wann Deine letzte war, kann ich auch nicht beurteilen, wie dringend die jetzt ist. Aber immerhin berichtest Du, dass die letzte Spiegelung noch Marsh 3a ergeben hat. Da würde ich mich nicht gegen weitere Kontroll-Biopsien wehren.
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."
- Immanuel Kant (1784))

Marion1951
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: 25 Aug 2018 08:52:04
Geschlecht: weiblich

Re: Duhring nach über 2 Jahren GF?

Beitragvon Marion1951 » 27 Feb 2020 12:42:36

Ja ich denke es nimmt jetzt einen guten Verlauf,
die letzte Spiegelung war juni 2018 mit marsh 3a
bei entdeckung 2017 Jan. war Marsh 3c.
war heute in der Gastroambulanz, wo sie sich auch gewundert haben
das mich der Hautarzt überweist.Bekomme nächste Woche einen
Gesprächstermin.Ich hoffe nun wird alles gut. :engel:


Zurück zu „Zöliakie und Duhring“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast