Topfgucker

Eure Rezepte, Fragen und Tipps, die zu keinem oben aufgeführten Thema passen
Benutzeravatar
Sibylle
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 20 Nov 2018 18:17:12
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Topfgucker

Beitragvon Sibylle » 27 Aug 2019 15:42:05

Mo, 26. Aug. A: Nudelsuppe, Brot. Tomatensalat / B: herzhafte Kartoffelplätzchen. Vanillepudding mit Pfirsichspiegel
Di, 27. Aug. Nudelsalat
Mi, 28. Aug. Gehacktesklößchen mit Möhrengemüse und Kartoffeln
Do, 29. Aug. Spaghetti mit Bärlauchpesto
Fr, 30. Aug. Putengeschnetzeltes mit Reis
Sa, 31. Aug. Kartoffelpuffer mit Apfelmus
So, 1. Sep. Wildscheingulasch mit Bohnen und Klößen
Liebe Grüße, Sibylle
-----------
https://miteigenenhaenden.wordpress.com/
Ne, ich verdiene damit kein Geld. Ich will meinen Lesern zeigen, dass man auch ohne viel Geld auszugeben, z.B. durch Selbermachen, Reparieren, Ersetzen von Einweg- und Wegwerfartikeln, Verwenden von vorhandenen Dingen anstatt neue Sachen zu kaufen u.s.w., gut klarkommen kann.

Marion1951
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: 25 Aug 2018 08:52:04
Geschlecht: weiblich

Re: Topfgucker

Beitragvon Marion1951 » 27 Aug 2019 16:32:14

Mo 26.08. Bratkartoffelauflauf mit
Schinkenwurstsalat
Die27.08. Spaghetti,Currywurst und Gurkensalat -Bananenkuchen
Mi 28.08. gefüllte Paprika mit Champignons und Gehacktem
Do 29.08. Kabeljauragout mit Rissotto an Erdbeeren
Fr 30.08. Gemüsepuffer (Zuchini,Blumenkohl) mit
Chili-Creme fraiche
Sbd.01.09.Kartoffelsuppe und Wienerle -Johannisb.-Baiser Kuchen
So. 02.09.gefülltes Huhn mit Gehacktem und Nüsse

Benutzeravatar
SierraHotel
Regional Moderator
Regional Moderator
Beiträge: 4877
Registriert: 22 Mai 2006 20:25:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Topfgucker

Beitragvon SierraHotel » 01 Sep 2019 20:31:39

Hallo Marion,
Marion1951 hat geschrieben:Do 29.08. Kabeljauragout mit Rissotto an Erdbeeren
das klingt interessant- gibt es irgendwo das Rezept dazu?
Liebe Grüße
SierraHotel :Matrose:
Wenn es Zitronen regnet, mach Limonade daraus (unbekannt)

Benutzeravatar
Sibylle
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 20 Nov 2018 18:17:12
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Topfgucker

Beitragvon Sibylle » 02 Sep 2019 07:45:38

Mo, 2. Sep. Rührei, Melde, Kartoffeln
Di, 3. Sep. gefüllte Paprikaschote mit Kartoffeln
Mi, 4. Sep. Pellkartoffeln und Kräuterquark
Do, 5. Sep. Nudeln mit Kochschinken, Pilzen
Fr, 6. Sep. Reibekuchen mit Apfelmus
Sa, 7. Sep. Bratkartoffeln, Wurstsalat
So, 8. Sep. Grillen, Kartoffelsalat
Liebe Grüße, Sibylle
-----------
https://miteigenenhaenden.wordpress.com/
Ne, ich verdiene damit kein Geld. Ich will meinen Lesern zeigen, dass man auch ohne viel Geld auszugeben, z.B. durch Selbermachen, Reparieren, Ersetzen von Einweg- und Wegwerfartikeln, Verwenden von vorhandenen Dingen anstatt neue Sachen zu kaufen u.s.w., gut klarkommen kann.

Marion1951
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: 25 Aug 2018 08:52:04
Geschlecht: weiblich

Re: Topfgucker

Beitragvon Marion1951 » 02 Sep 2019 12:18:17

Mo 2.9. Hühnergeschnetzeltes mit gebratenen Chicoree,
Vanillepudding mit Rosinen und Johannisbeeren
Die 3.9.Brokkolisuppe mit Räucherlachs und Pinienkernen
Mi 4.9.Steak, Bratkartoffeln und Gurkensalat
Do 5.9.gebackenes Gemüse (Paprika,Zuchini, Fenchel usw.)
aus dem Ofen und Feta
Fr. 6.9.Buchweizenpfannkuchen mit Heidelbeergrütze

Marion1951
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: 25 Aug 2018 08:52:04
Geschlecht: weiblich

Re: Topfgucker

Beitragvon Marion1951 » 02 Sep 2019 12:41:10

Hallo SierraHotel,

ich koche eigentlich meistens ohne Rezepte,
dieses hatte ich mal in einer sehr guten Gaststätte gegessen und
einfach nachgekocht. Ich habe Risotto gekocht, in Weißwein
und mit Brühe.(und immer rühren, rühren,rühren) Zuletzt kam noch Basilikum (kleingeschnitten) und Butter
und Parmesan rein. (muß dann runter vom Herd) Dann auf Teller die Erdbeerscheiben mit Balsamico
beträufeln (Nicht jedermans Sache, aber ohne schmeckts wohl nicht)
Darauf den Risotto geben.
Wenn Du Glückhast und schönes Kabeljaufilet erwischst, dann so schneiden wie Gulasch und mit einer
schönen hellen Soße nach Deinem Geschmack (hier würde auch
Zitrone passen) zubereiten.
Ich hoffe, Dir geholfen zu haben.
Aber letztendlich ist alles Geschmackssache, wir und unsere
Freunde finden es köstlich. Mit Lachs oder Scholle wäre es
auch für die Leute besser, welche Gräten scheuen, denn Kabeljau hat
schon welche. LG Marion

Marion1951
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: 25 Aug 2018 08:52:04
Geschlecht: weiblich

Re: Topfgucker

Beitragvon Marion1951 » 30 Sep 2019 14:07:12

Mo 30.09. gebratene Wiener mit Bratkartoffeln und
Weißkrautsalat

Die.1.10. Pilzragout mit Kartoffelmus und
Gurkensalat
Mi. 2.10. Putenschnitzel (frittiert,ich weiß, nicht so gesund
aber sooo.. lecker=) mit Ofenpaprika
Do 3 .10. Spirellis mit Jagdwurstgulasch . Nektarinenkuchen
Fr. 4.10. Kartoffelsuppe mit Gehacktes Klößchen . Götterspeise#
Sbd.5.10. Chicoree Auflauf mit Schinken und Käsesoße

Benutzeravatar
Sibylle
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 20 Nov 2018 18:17:12
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Topfgucker

Beitragvon Sibylle » 01 Okt 2019 18:44:59

Mo, 30. Sep. Weiße Bohnensuppe
Di, 1. Okt. selbstgemachte gf Pfannenpizza
Mi, 2. Okt. Erbsenfalafel, Salat, Joghurtsoße
Do, 3. Okt. Bratwurst mit Sauerkraut und Kartoffeln
Fr, 4. Okt. Nudeln mit Räucherforelle
Sa, 5. Okt. Apfeleierkuchen
So, 6. Okt. Schnitzel mit Mischgemüse und Kartoffeln
Liebe Grüße, Sibylle
-----------
https://miteigenenhaenden.wordpress.com/
Ne, ich verdiene damit kein Geld. Ich will meinen Lesern zeigen, dass man auch ohne viel Geld auszugeben, z.B. durch Selbermachen, Reparieren, Ersetzen von Einweg- und Wegwerfartikeln, Verwenden von vorhandenen Dingen anstatt neue Sachen zu kaufen u.s.w., gut klarkommen kann.

Curiosity
Frischling
Frischling
Beiträge: 33
Registriert: 01 Apr 2019 21:25:38
Geschlecht: weiblich

Re: Topfgucker

Beitragvon Curiosity » 22 Okt 2019 16:17:12

Mo: Brokkoli-Hackfleich-Topf mit Reis
Die: Risotto mit Krabben
Mi: Estragon-Sahne-Geschnetzeltes mit Kartoffeln und Gurkensalat

Restplanung noch unklar (evtl. Pizzasuppe / Hühnchen mariniert mit Zitrone und Thymian dazu Reis)
Curiosity

(Zöli beim jüngsten Sohn diagnostiziert am 15.04.19)

Marion1951
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: 25 Aug 2018 08:52:04
Geschlecht: weiblich

Re: Topfgucker

Beitragvon Marion1951 » 15 Jan 2020 09:27:31

13.1. Spinat Tortilla
14.1. Geschnetzeltes vom Huhn mit bayr.Kraut
und Sellerie,Möhren,Tomaten-Soße
15.1. Milchreis mit zimt-Zuckerkruste aus dem Ofen
und Apfelmus
16.1. Gurken-Kartoffelsalat und Bratwürstchen

17.1. Kartoffelsuppe -- Kokospudding
18.1. Chicorree-Schinken Auflauf
19.1. Entenbrust zuchininudeln und Parmesankartoffeln

Benutzeravatar
Sibylle
Silber-Mitglied
Silber-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 20 Nov 2018 18:17:12
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Topfgucker

Beitragvon Sibylle » 15 Jan 2020 21:27:12

Mo, 13. Jan Soljanka mit Brot
Di, 14. Jan Hefeklöße/Buchteln mit Obst
Mi, 15. Jan Tomaten-Wurstsalat, Bratkartoffeln
Do, 16. Jan Nudeln mit Tomatensoße
Fr, 17. Jan Pizza
Sa, 18. Jan Essen gehen
So, 19. Jan Paprikafleisch mit Butterreis
Liebe Grüße, Sibylle
-----------
https://miteigenenhaenden.wordpress.com/
Ne, ich verdiene damit kein Geld. Ich will meinen Lesern zeigen, dass man auch ohne viel Geld auszugeben, z.B. durch Selbermachen, Reparieren, Ersetzen von Einweg- und Wegwerfartikeln, Verwenden von vorhandenen Dingen anstatt neue Sachen zu kaufen u.s.w., gut klarkommen kann.

rita92837
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: 30 Jan 2020 17:54:21
Geschlecht: weiblich

Re: Topfgucker

Beitragvon rita92837 » 04 Feb 2020 18:25:30

01.02. selbstgemachte Pizza
02.02. Hackbraten
03.02. Paprika mit Tomatenreis und Tofu gefüllt
04.02. Salat mit Quinoa und Avocado

05.02. Hühnersuppe
06.02. Kartoffelgratin
07.02. Nudeln mit Bolognesesoße :jumping twice:

meine erste glutenfreie Woche... Der Anfang lief ganz gut, ein bisschen ungewohnt ist es schon noch.
Freitag wage ich mich das erste mal an glutenfreie nudeln! :o

Curiosity
Frischling
Frischling
Beiträge: 33
Registriert: 01 Apr 2019 21:25:38
Geschlecht: weiblich

Re: Topfgucker

Beitragvon Curiosity » 06 Feb 2020 19:14:17

Hallo Rita,

mir hat hier seinerzeit ein guter Tipp zu gf-Nudeln geholfen (ich weiß leider nicht mehr von wem der war), der sich bewährt hat:

"Die Sauce kann auf die Nudeln warten, die Nudeln aber nicht auf die Sauce."

Zudem gebe ich bei gf-Nudeln immer neben Salz auch etwas Olivenöl ins Kochwasser.

LG
Curiosity
Curiosity

(Zöli beim jüngsten Sohn diagnostiziert am 15.04.19)


Zurück zu „Glutenfrei kochen und braten allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast