Hallo von Sarah und Yves

Neu hier? Dann kannst Du Dich hier vorstellen.
Toyoco
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 5
Registriert: 29 Mai 2017 14:59:43
Geschlecht: männlich

Hallo von Sarah und Yves

Beitragvon Toyoco » 29 Mai 2017 15:22:07

Hallo Forum

Ich bin auf dieses Forum gestossen, da ich (Yves) und meine Freundin (Sarah) in die Ferien wollen und ein Rundum-Sorglos Paket buchen möchten. (rund um die Uhr Glutenfreies essen, und die Möglichkeit etwas (sportliches) unternehmen zu können, das ist für uns schon genug) :-)

Natürlich bin ich auch hier um Erfahrungen, Ideen und Wissen zu teilen.

Zuerst aber zu uns:

Meine Freundin Sarah ist 31 Jahre alt und lebt mit der Diagnose Zöliakie seit nun mehr als 5 Jahren. Ich bin 32 Jahre alt und vertrage die Gluten und Laktose einfach nicht so ganz, aber (noch) keine diagnostizierte Zöliakie.

Wir treiben gerne Sport, freuen uns aber auch über entspannte Stunden und natürlich essen wir gerne und das gestaltet sich auswärts natürlich jeweils nicht ganz einfach. Von den Ferien wollen wir erst gar nicht sprechen.

Wir kochen oft und kennen bei uns in der Region Basel, ja wir sind Schweizer, das eine oder andere Restaurant, das gut auf unsere Bedürfnisse eingeht. Aber eben, was tun in den Ferien?

Wir haben gerade einen Umzug hinter uns und wollen im July eine Woche irgendwo hin, wo es warm ist und man baden kann. Wir sind da "relativ" anspruchslos. Glutenfreies Essen, die Möglichkeit sich (sportlich) betätigen zu können und eine schönes Zimmer um Kraft tanken zu können.

Also werden wir uns einmal umsehen und zu gegebener Zeit wieder melden!

Vielen Dank schon im Voraus für eure Hilfe und die Betreiber dieser Seite.

Grüsse aus der Schweiz
Sarah und Yves

Benutzeravatar
moni130
Gold-Mitglied
Gold-Mitglied
Beiträge: 4515
Registriert: 19 Sep 2004 20:28:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Unterfranken

Re: Hallo von Sarah und Yves

Beitragvon moni130 » 29 Mai 2017 17:39:19

Hallo Sarah und Yves,

an Leute wie Euch habe ich gedacht, als ich vor 12 Jahren beschlossen habe, in der Zöli-Welt in bißchen was zu bewegen. Ich habe gedacht an Menschen, die genießen können, die Freude haben an guter Luft und Sonne, die sich in vielfältiger Weise sportlich betätigen wollen und die dabei auch noch glutenfreies Essen haben wollen bzw. müssen.
Gefunden habe ich einen Ort zwischen Bodensee und Alpengipfeln, mit Heilklima und Sonnenscheinrekorden, mit Wanderwegen, Walkingstrecken, Alpenfreibad mit Bergpanorama, Radrouten für alle Ansprüche - und interessierten Anbietern am Ort, die sich darauf eingelassen haben, Gäste sicher glutenfrei zu verwöhnen - und das genau so wie Ihr es Euch wünscht schon seit über 10 Jahren. Über den Ort und sein Angebot für Zöliakiebetroffene ist in verschiedenen Medien seither immer wieder berichtet worden und das hat sicherlich auch ein wenig den gegenwärtigen Hype ein wenig mit befeuert. Als Drahtzieherin der ganzen Sache kann ich Euch außerdem noch verraten, dass Sportler das Landhotel Herzberger in Scheidegg im Westallgäu sehr gerne aufsuchen.

Monika
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."
- Immanuel Kant (1784))

Toyoco
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 5
Registriert: 29 Mai 2017 14:59:43
Geschlecht: männlich

Re: Hallo von Sarah und Yves

Beitragvon Toyoco » 05 Jul 2017 09:05:20

Hallo Monika

Vielen Dank für deine Antwort.

Sarah und ich werden unsere Syommer-Ferien in der Villa Madonna in Seis IT verbringen. Ich werde natürlich etwas dazu schreiben im entsprechenden Forum. Deinen Hinweis werden wir natürlich im Hinterkpf behalten. :engel:

Grüsse
Yves


Zurück zu „Neue Mitglieder stellen sich vor“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste